Vesperkirche

Seit Januar 2007 gibt es die Vesperkirche der Kath. Kirchengemeinde St. Johannes. Jeden Montag wird in der kalten Jahreszeit von Anfang November bis Ende März ein warmes Mittagessen angeboten sowie Kaffee und Kuchen.

Mitarbeiter der Caritas, der Erlacher Höhe sowie des Kreisjugendamtes stehen für persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung. Als seelsorgerische Begleitung ist ein hauptamtlicher Mitarbeiter der Kath. Kirchengemeinde anwesend.

Der Preis für ein Mittagessen beträgt für Bedürftige 1.50 €; für Normalverdiender 4.50 €.

Ehrenamtliche Kochteams bereiten mit frischen Zutaten ein schmackhaftes Essen zu. Der Kuchen wird von fleißigen Kuchenbäckerinnen gespendet.

Die Vesperkirche St. Johannes hat in der Zwischenzeit immer mehr Zuspruch gefunden. Besucher aus unterschiedlichen sozialen Schichten kommen in das Gemeindehaus St. Johannes, setzen sich gemeinsam an den Tisch und führen gute Gespräche.

Die Termine für die Vesperkirche stehen auf Plakaten, die in den Schaukästen an der Kirche St. Johannes und Christkönig sowie an den beiden Gemeindehäusern aushängen. Ebenso liegen Flyer in den beiden Kirchen sowie in den beiden Gemeindehäusern aus.