Orgelsanierung, 4. Woche

Was steht gerade an bei der Orgelsanierung?

  • Orgelbaumeister Michael Mauch beschäftigt sich mit der Traktur der Orgel. Etliche Tasten gehen zu schwer oder zu zäh. In der Pedaltraktur war der Gang am Ende der Traktur zu groß, so dass bei hohem Krafteinsatz Trakturteile beschädigt werden konnten.
  • Im Hauptwerk ist […]
Von |14.10.2019|Kategorien: Kirchenmusik|

Les Angélus – Benefizkonzert für das Hospiz

Musik von Louis Vierne, dem Spätimpressionisten und Organisten der Notre-Dame in Paris, ist an der französischen Mühleisen-Orgel der Backnanger St.-Johannes-Kirche schon häufig zu hören gewesen. Jetzt kommt noch ein seltener zu hörender Zyklus von Vierne für Gesang und Orgel dazu: In dem Konzert am 20. Oktober um 18 Uhr […]

Offenes Abendlieder-Singen am 9.10.

Herzliche Einladung zum Offenen Abendlieder-Singen am kommenden Mittwoch in St. Johannes Fellbach. 

Abendlieder sind oft besonders stimmungsvoll. Besungen werden Naturschönheiten wie Dämmerung, Mond und Sterne. Die Texte sind aber auch eine Reflexion über das menschliche Leben, Bitte an Gott um Vergebung und den Segen für die Nacht.

Am Mittwoch, den […]

orgelWEIN zur Blauen Stunde

Zum ersten Mal wird in der Musik zur Blauen Stunde am 27.9. der orgelWEIN zur BLAUEN STUNDE angeboten. Sie können einen Samtrot (7,00 €) oder einen Cuvée „1522“ (9,00 €)  der Weingärtnergesnossenschaft Aspach bekommen, beide vom „Jahrhundertjahrgang“ 2018.

Ein Teil des Erlöses kommt der Sanierung der Kreisz-Orgel zugute.

Den orgelWEIN können […]

Letzte Blaue Stunde am 27.9.

Schon ein einzelner Ton des Cembalos ist in seinem allmählichen Verklingen ein Sinnbild der Vergänglichkeit. Die Kunst der Barockzeit hat unzählige Variationen des Vanitas-Motivs hervorgebracht, einer spezifisch barocken Melancholie.

Das Programm der für dieses Jahr letzten „Musik zur Blauen Stunde“ am Freitag, den 27. September um 19.11 Uhr in der […]

Von |23.09.2019|Kategorien: Kirchenmusik|

Sinnbild der Vergänglichkeit – Blaue Stunde am 27.9.

Schon ein einzelner Ton des Cembalos ist in seinem allmählichen Verklingen ein Sinnbild der Vergänglichkeit. Die Kunst der Barockzeit hat unzählige Variationen des Vanitas-Motivs hervorgebracht, einer spezifisch barocken Melancholie.

Das Programm der für dieses Jahr letzten „Musik zur Blauen Stunde“ am Freitag, den 27. September um 19.11 Uhr geht verschiedenen […]