Der Taizé-Gottesdienst am 20. September findet ausnahmsweise schon um 18:00 Uhr und bei der Auferstehungskirche Waldrems/Heiningen statt. Bitte kommen Sie bis spätestens 17:50 Uhr, damit für die Einhaltung der Corona-Auflagen und ausreichend Stühle gesorgt ist. Gerade bei den meditativen Taizé-Gottesdiensten stört Zuspätkommen die anderen. Bei gutem Wetter fiindet der Gottesdienst hinter der Kirche statt, bei Regen in der Kirche. Gemäß den aktuellen Corona-Regeln darf nur mit Mund-Nase-Bedeckung gesungen werden.

Wenn jemand schon um 17:15 Uhr kommen möchte, um beim Aufbau mitzuhelfen, sind wir dankbar. Klaus Herberts, KH@katholisch-Backnang.de