Zwei Wochen lang Pfingsten feiern??? Wie soll das denn gehen? Wir von den Teams von Kinderkirche und Familiengottesdienst haben uns da etwas Besonderes ausgedacht: Solange wir nicht mit allen zusammen feiern können, feiert eben jede Familie für sich! Kommt einfach zwischen Pfingstsonntag und Sonntag, den 14.06. (Pfingstferien) in die St. Johanneskirche und lasst Euch durch die verschiedenen Stationen leiten – und schaut selbst, wer schon da war und “mit”-gefeiert hat! Wir sind gespannt, wer alles kommt und dem Heiligen Geist nachgespürt hat…