Am Mittwoch, 26.02.2020 (Aschermittwoch) finden um 7.30 Uhr in Christkönig und um 19.00 Uhr in St. Johannes Eucharistiefeiern mit Aschebestreung statt – ein altes Bußzeichen, mit dem Christinnen und Christen sich ihrer Sterblichkeit bewusst werden und zugleich ihre Hoffnung auf Gott und die frohe Botschaft setzen.