Herzliche Einladung zum ersten Pueri-Friedensgebet am Samstag, 25.01.2020 um 18.00 Uhr in der Christkönigskirche unter der musikalischen Gestaltung des Jugendchors CHORios und mit inhaltlicher Unterstützung der neuen Firmbewerberinnen und -bewerber.

Kurz nach Ende des Zweiten Weltkrieges rief der Gründer der Pueri Cantores, der französische Abbé Fernand Maillet, erstmals Knabenchöre zum musikalischen Gebet für den Frieden in der Welt zusammen. Unter seinem Motto „Morgen werden alle Kinder der Welt den Frieden Gottes singen“ wurden diese Friedensgebet zur „Geburtsstunde“ des weltweiten Chorverbandes Pueri Cantores, zu dem allein in der Diözese Rottenburg-Stuttgart 54 Chöre gehören.

Wann immer sich Pueri Chöre zu einem Chortreffen versammeln, kehren sie zurück zu ihrem Ursprung. Im Zentrum eines jeden Treffens steht die Bitte um Frieden. Die Katholische Singschule möchte diese musikalischen Friedensgebete auch in Backnang in die Gemeinden bringen.

(Christiane Schulte)