Was steht gerade an bei der Orgelsanierung?

  • Orgelbaumeister Michael Mauch beschäftigt sich mit der Traktur der Orgel. Etliche Tasten gehen zu schwer oder zu zäh. In der Pedaltraktur war der Gang am Ende der Traktur zu groß, so dass bei hohem Krafteinsatz Trakturteile beschädigt werden konnten.
  • Im Hauptwerk ist der Prinzipal 8′ intoniert worden.
  • Die Spitzflöte 8′ im Hauptwerk hat einen zusätzliche Pfeife bekommen, wie nächst höheren sind um einen Position aufgerückt. Das Register wurde im Ganzen neu intoniert.
  • Die Bombarde 16′ im Pedal wurde ausgebaut und die Kehlen werden nun beledert.
  • Der Subbass 16′ erhält für mehr Grundton einen größeren Mund: die Aufschnitte werden per Stichsäge vergrößert.
  • Im Schwellwerk ist der Geigenprinzipal 4′ jetzt eingebaut und neu intoniert.