Kinderkleider- und Spielzeugbasar am 05.10.2019

Am Samstag, 05.10.2019 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr veranstaltet der Elternbeirat des St.-Johannes-Kindergartens seinen traditionellen Kinderkleider- und Spielzeugbasar im Gemeindehaus St. Johannes. Die Eltern bieten Kaffee, Kuchen und Waffeln an. Der gesamte Erlös kommt dem Kindergarten St. Johannes zugute. Informationen und Tischreservierung unter kinderbasar-st-johannes-bk@live.de.

[…]

orgelWEIN zur Blauen Stunde

Zum ersten Mal wird in der Musik zur Blauen Stunde am 27.9. der orgelWEIN zur BLAUEN STUNDE angeboten. Sie können einen Samtrot (7,00 €) oder einen Cuvée „1522“ (9,00 €)  der Weingärtnergesnossenschaft Aspach bekommen, beide vom „Jahrhundertjahrgang“ 2018.

Ein Teil des Erlöses kommt der Sanierung der Kreisz-Orgel zugute.

Den orgelWEIN können […]

Letzte Blaue Stunde am 27.9.

Schon ein einzelner Ton des Cembalos ist in seinem allmählichen Verklingen ein Sinnbild der Vergänglichkeit. Die Kunst der Barockzeit hat unzählige Variationen des Vanitas-Motivs hervorgebracht, einer spezifisch barocken Melancholie.

Das Programm der für dieses Jahr letzten „Musik zur Blauen Stunde“ am Freitag, den 27. September um 19.11 Uhr in der […]

Von |23.09.2019|Kategorien: Kirchenmusik|

Hier und jetzt helfen – Caritas-Sammlung 2019

Ein gutes Beispiel für gelebte Mitmenschlichkeit ist die Caritas-Herbstsammlung vom 21. bis 29. September. Kirchengemeinden und Caritas bitten gemeinsam um Spenden. Das Geld kommt caritativen Hilfen zugute: Nachbarschaftshilfen, Besuchsdiensten und Projekten für benachteiligte Kinder und Jugendlichen, um nur einige Beispiele zu nennen.
Die Hälfte des gespendeten Geldes bleibt in unserer […]

Wie sieht’s aus – Kirchengemeinderatswahl 2020

Am 22.03.2020 werden in den katholischen Kirchengemeinden der Diözese Rottenburg-Stuttgart unter dem Motto „Wie sieht‘s aus?“ neue Kirchengemeinderäte gewählt. Wieder sind dann fünf Jahre vorbei, in denen sich in den Kirchengemeinden St. Johannes und Christkönig insgesamt 24 Ehrenamtliche als gewählte Räte für die Gemeinden engagiert haben. Es wurde diskutiert […]