Die Diözese Rottenburg-Stuttgart sucht für die Katholische Erwachsenenbildung Rems-Murr e.V. zum 01.11.2019 …

… eine/n Bildungsreferent/in mit 15%-Auftrag, befristet zunächst bis 31.10.2022.
Die Aufgabe besteht in der Unterstützung der Mitglieder: in Kontakt mit den Mitgliedern treten, in Zusammenarbeit mit dem Vorstand und der Geschäftsführung Unterstützungsangebote entwickeln, Kooperationsveranstaltungen durchführen. Darüber hinaus umfasst die Stelle die Erstellung eines abrufbaren Angebots sowie die Ergänzung der Referenten-Datenbank.
Notwendige Qualifikation: abgeschlossens (Fach-)Hochschulstudium bevorzugt in Erwachsenenbildung, Bildungsmanagement oder vergleichbaren Bereichen sowie Erfahrung in der Durchführung von Veranstaltungen
Vergütung: Anstellung durch die Diözese Rottenburg-Stuttgart; das Entgelt erfolgt auf der Basis der diözesanen Arbeitsvertragsordnung (AVO-DRS), die weitgehend dem TV-L entspricht sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (einschl. Zusatzversorgung)
Die Mitgliedschaft in der katholischen Kirche wird vorausgesetzt. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

… eine/n Verwaltungsangestellte/n mit 20%-Auftrag, befristet zunächst bis 31.10.2022.
Die Aufgabe umfasst Korrespondenz, Öffentlichkeitsarbeit und Kursverwaltung, Veröffentlichung und Abrechnung von Kooperationsveranstaltungen, Bürotätigkeiten und Zuarbeit zur FMA-Erfassung.
Notwendige Qualifikation: eine abgeschlossene Berufsausbildung als Sekretärin oder in einer Verwaltungstätigkeit, Erfahrung und Freude am Umgang mit Kunden, sehr gute MS Office Kenntnisse, Fähigkeit und Bereitschaft, sich schnell in neue EDV-Programme einzuarbeiten
Vergütung: Anstellung durch die Diözese Rottenburg-Stuttgart; das Entgelt erfolgt auf der Basis der diözesanen Arbeitsvertragsordnung (AVO-DRS), die weitgehend dem TV-L entspricht sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (einschl. Zusatzversorgung)
Die Mitgliedschaft in der katholischen Kirche wird vorausgesetzt. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bitte richten Sie bei Interesse Ihre jeweilige Bewerbung – gerne per E-Mail – bis 01.09.2019 an die keb Katholische Erwachsenenbildung Rems-Murr e.V., Ludwigsburger Straße 3, 71322 Waiblingen, keb.rems-murr@drs.de, (0 71 51) 9 59 67 21

Die vollständigen Ausschreibungstexte erhalten Sie hier.