UPDATE: Aktuelle Bilder zur Aktion in Backnang;

https://www.72stunden.de/aktion/minisbacknang/

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) führt gemeinsam mit seinen Diözesan- und Jugendverbänden vom 23. bis. 26. Mai 2019 die 72-Stunden-Aktion durch: 72 Stunden lang engagieren sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene für ein bestimmtes soziales Projekt.

Auch in Backnang werden die Ministranten unserer beiden Gemeinden die Aufgabe bekommen, in 72 Stunden ein Projekt in Backnang umzusetzen. Welche Aufgabe sie erfüllen sollen, wird bis zum Eröffnungsgottesdienst in Waiblingen am 23.5.2019 um 17.07 Uhr geheim bleiben.

Lust dabei zu sein? Ministranten, Firmlinge und deren Freunde können sich noch unter 72stunden@katholisch-backnang.de anmelden. Aber auch alle anderen Gemeindemitglieder sind eingeladen, sich bei dieser Aktion einzubringen. Vielleicht möchten Sie die Jugendlichen mit einem Kuchen überraschen oder ein leckeres Mittagessen im Gemeindehaus Christkönig zubereiten? Vielleicht haben Sie ein Fahrzeug mit Hänger und bieten Fahrdienste an? Vielleicht sind Sie handwerklich begabt und können im Projektzeitraum die Jugendlichen mit Ihren Fachkenntnissen unterstützen? Vielleicht haben Sie eine eigene Firma und suchen noch nach einem werbewirksamen gemeinnützigen Projekt, das Sie finanziell unterstützen möchten? Vielleicht …

Jede helfende Hand ist herzlich willkommen! Bitte melden Sie sich unter 72stunden@katholisch-backnang.de. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.72stunden.de.