Islamismus? Salafismus? Dschihadismus?

Stammtisch Asyl am Dienstag, 7. Mai 2019, 18.30 Uhr

Der Stammtisch findet im CaDU im fam futur in der Theodor-Körner-Str. 1 in Backnang statt. Zum Stammtisch Asyl treffen sich Menschen, die in der Flüchtlingshilfe aktiv sind und mehr Informationen zu einem bestimmten Thema suchen. Außerdem werden Erfahrungen und Anregungen für ein besseres Miteinander und gelingende Integration ausgetauscht.

Die Begriffe Islamismus, Salafismus und Dschihadismus spielen in der öffentlichen Diskussion eine wichtige Rolle. Doch was verbirgt sich dahinter und was hat der Islam damit zu tun?
Antwort auf diese Fragen wird Frau Dr. Britt Ziolkowski vom Landesamt für Verfassungsschutz Ba-Wü in einem Vortrag geben. Sie wird auch über Radikalisierungsprozesse sprechen. Im Zentrum des Vortrags stehen der Salafismus und die Muslimbruderschaft, zwei islamistische Denkströmungen mit Anhängern in Deutschland.

Neben der Entstehungsgeschichte und den zentralen Charackteristika geht es auch um die Frage, wie und warum sich Menschen einer extremistischen Ideologie zuwenden.

Ansprechpartner sind Marion Scheffler-Duncker vom Kreisdiakonieverband, von der Stadt Backnang Ulrike Ferenz-Gröninger und Lutz Heidebrecht.