Stiltreue und Klangschönheit zeichnen die Interpretationen des Knabenchores capella vocalis Reutlingen aus. Er gehört heute zu den großen und bekannten Knabenchören Deutschlands.

Am Sonntag, den 10. März 2019 um 18 Uhr ist der Chor unter der Leitung von Christian Bonath in der Christkönigskirche in Backnang zu hören. In ihrem Backnanger Konzert singen sie geistliche Musik zur Fastenzeit von Anton Bruckner, John Rutter und Felix Mendelssohn Bartholdy. Im Zentrum der Programms steht Johann Sebastian Bach Motette „Jesu, meine Freude“. Reiner Schulte begleitet den Chor und spielt Orgelmusik von Johann Sebastian Bach.

Um 17.40 Uhr beginnt der Ohrenöffner, eine kurze Einführung in das Konzertprogramm.

Zahlreiche Preise bei nationalen wie internationalen Wettbewerben sowie CD-, Rundfunk- und Fernsehaufnahmen dokumentieren das hohe künstlerische Niveau der Knabenchors capella vocalis Reutlingen. Mit dem Radiosender SWR2 verbindet den Chor eine Medienpartnerschaft, in deren Rahmen bereits vier große Produktionen entstanden sind. Neben der Pfege des geistlichen a cappella Repertoires tritt der Chor immer wieder mit chorsymphonischen Werken auf. Der Neuen Musik hat der Knabenchor seit 2014 eine eigene Konzertreihe (Music of our time) mit Auftragskompositionen gewidmet.